Jetzt mal schön den Ball flach halten!

Die deutsche Nationalmannschaft ist in der Gruppenphase der WM-Endrunde ausgeschieden. Rumms. Das muss man erst mal sacken lassen. Ist den Deutschen noch nie passiert. Rumms. Beispiellose Blamage. Ja, was die Jungs da abgeliefert haben, war jetzt eher suboptimal. Da gibt es nichts zu deuteln. Aber vielleicht schlafen wir jetzt erst mal ne Nacht drüber, bevor …

Wenn einer eine Reise tut – Weekend Warriors im Harz

Vor längerem schon hatte ich mein SUP-Board gegen ein Mountainbike eingetauscht. Aber so richtig gefordert wurde das Teil bislang nicht. Da kam die Idee eines Freundes gerade recht. „Was hältst Du davon, wenn wir am Wochenende in den Harz fahren und ein wenig durch die Berge shredden?“ Da wurde nicht lange überlegt. Hotel gebucht, Bike …

Zurück an alter Wirkungsstätte

Vor gefühlten Urzeiten habe ich mal Tennis gespielt. Knapp 15 Jahre lang. Bis ich den Schläger zu Gunsten Baseball in den Keller gebracht habe. Dann war ich letztens in meinem alten Club beim Tag der offenen Tür... Der TC Großhansdorf feiert dieses Jahr seinen 40. Geburtstag und meine Kinder wollten unbedingt zum Tag der offenen …

Projekt Fitter Werden – Startschuss 

Genug ist genug. Und manchmal ist weniger einfach mehr. Daher geht es 2017 den Kilos an den Kragen. In meinem Jahresausblick hatte ich ja bereits ein paar Ziele postuliert. 500 KM Fahrrad fahren, 100 KM laufen, 10 KG Gewicht verlieren. Nun mögen für einige diese Zahlen lächerlich klingen. Aber Ziele müssen erreichbar und realistisch sein. …

Wenn einer eine Reise tut – Surfcamp auf Fehmarn

Ich liege auf der Couch. Meine Schultern sind bleischwer. Meine Beine schmerzen. Bin hundemüde. Was ist da los? Ich war surfen. Und es war toll! Diesen Sommer habe ja meine Surflizenz erworben. Und im August klang ein Surfcamp im Oktober noch wie eine gute Idee. Also ab dafür. Bei Ankunft auf der Insel sah auch …

Don’t call it a comeback

Der Baseballruhestand ist offiziell beendet. Nachdem ich Ende 2015, wie ich dachte, den Handschuh an den Nagel gehängt hatte, fing es doch in diesem Jahr wieder an, in den Finger zu jucken. Und kam diese verhängnisvolle SMS von meiner Frau. "Du solltest wieder mit Baseball anfangen..." Und hier stand ich nun. Wieder auf dem Mound. …

Du solltest wieder anfangen…

Ich bin ja Baseballrentner. Und jahrelang dachte ich immer, ich könnte irgendetwas nicht unternehmen, weil die Wochenenden für Baseball verplant sind... Nun, jetzt sind die Wochenenden frei. Und das genieße ich auch ein Stück weit. Nichts zu organisieren, nichts verpassen. Toll.  Aber dann wiederum stelle ich fest: mehr anderen Kram mache ich jetzt auch nicht. …

Wieso habe ich keinen Sponsor?

Die Frage kann ich recht einfach beantworten: Weil ich keinem Sponsor einen signifikanten Mehrwert biete. Und nein, living your dream ist kein Grund!In der letzten Woche war ich auf der Social Media Week in Hamburg unterwegs. Unter anderem habe ich die Panel-Diskussion Alles Fußball? Wie Athleten und Vereine anderer Sportarten im Web um Aufmerksamkeit kämpfen …

Ich habe es satt

Ich habe es satt. Jeden Tag. Immer diese lahmen Ausreden, diese weinerliche Rückgratlosigkeit, dieses Hoffen auf die göttliche Fügung, statt selbst zu handeln. Ich habe es so satt. Wen ich meine? Mich! Jeden Tag beklage ich mich, jeden Tag schimpfe ich. Wie doof doch die anderen sind, wie ungehorsam doch meiner Kinder sind, wie ungerecht …