Ein jeder werde nach seiner Façon selig

Hier eine kleine Nachricht für die homophoben Nixblicker, Pfaffen und konservative Bedenkträger da draußen.

Die Ehe für alle ist überfällig! Basta!

Und wer sich jetzt ängstigt, dass die traditionelle Ehe dadurch in Gefahr gerät, der mag vielleicht kurz sein Hirn einschalten.

Ich bin der festen Überzeugung, dass keine Lesbe und kein Schwuler auf einmal wieder hetero wird, nur weil sie/er sonst keine Chance auf eine Ehe hat. „Oh ja, na gut. Also, wenn ich als Mann keinen Kerl heiraten darf, ok, dann heirate ich halt die Uschi und zeuge zehn Kinder mit ihr.“ Hättet ihr euch das so vorgestellt? Ernsthaft?

Und jetzt kommt euch eine Abstimmung am Freitag zu früh. Aha. Stimmt, das Thema ist ja noch viel zu frisch. Homosexuell gibs ja auch gerad erst seit eben. Kommt mal klar!

Menschen sind homosexuell. Das ist so! Kein Gesetz und keine engstirnige Borniertheit wird daran etwas ändern.

Und dieses Menschen möchten sich ganz offiziell mit allem Tamtam zu ihrem Partner bekennen. Das ist doch toll! Das sollten wir alle feiern und unterstützen!

Dadurch wird weder die traditionelle Familie entwertet noch ist die Weitergabe des Lebens gefährdet. Was für einen scheiss man sich in dieser Debatte anhören muss, dass glaubt man nicht.

Siehe oben wird nicht mehr oder weniger Leben weitergegeben, weil Homosexuelle heiraten dürfen. Das hat nichts miteinander zu tun.

Ihr Pharisäer macht euch Sorgen um die Familie? Dann investiert in kostenlose Kitas. In Bildung. In echte Vereinbarkeit von Familie und Beruf. DAS sind Dinge, die für Familien wichtig sind. Ob Herbert den Klaus heiraten will, das gefährdet gar nichts.

Ehe für alle sei gegen christliche Werte, blökt ihr rum. Wo sind denn eure christlichen Werte, wenn Flüchtlinge im Mittelmeer ertrinken? Wenn Obdachlose um ein Almosen bitten? Na? Christliche Werte my ass. Das gilt für euch doch nur, solange es bequem ist. Solange ihr euch über andere erheben könnt.

Eure „Argumente“ sind durch die Bank bullshit. Frei nach Morgan Freeman: Homophob? Ihr habt keine Angst. Ihr seid einfach Arschhlöcher.

Wenn die Ehe für alle kommt, und ich meine nicht falls, wird das null Auswirkung auf die traditionelle Ehe haben, nicht auf die Geburtenrate, und auf nichts anderes in eurer Welt. Aber es wird das Leben für viele Menschen toller machen. Ohne Kehrseite. Also, ist ein Nobrainer!