Kochstudio: Pasta Broccoli

Ihr braucht schnell was zwischen die Zähne aber habt wenig Zeit zum kochen? Euch ist eher nach Mampf als Haute Cuisine? Da hab ich was für euch.

Pasta Broccoli mit Schinken.

Zeitaufwand ca. 25. Kulinarische Vorbildung nicht notwendig. Ihr braucht:

  • 500 gr. Pasta. Am besten Fusilli.
  • Kochschinken
  • Broccoli
  • Creme Fraiche
  • Gemüsebrühe
  • 350 ml Wasser
  • Saucenpulver hell
  • Salz und Pfeffer
  • 1 Zwiebel

Wasser für die Nudeln und den Broccoli aufsetzen.

Schinken und Zwiebel hacken und in etwas Öl anbraten. Nach Geschmack mit etwas Weißwein ablöschen.

IMG_7846Jetzt das Wasser und etwa 1 1/2 Teelöffel Gemüsebrühe zugeben und aufkochen. Nun das Saucenpulver einrühren. Anschließend die Creme Fraiche unterheben. Pfeffer nach Geschmack.

Nudeln abgießen und die Sauce darüber geben. Broccoli nach Geschmack. Er voila. Keine Raketenwissenschaft. Aber IMG_7847schnell auf dem Tisch und einfach lecker.