Burgertour – Das Atelier F in Hamburg

Anlässlich meines Geburtstages haben meine Kollegen mich ins Atelier F eingeladen, um den dortigen Burger auszuprobieren.

Nach dem eher suboptimalen Eindruck im HEIMAT und meiner Fixierung aufs burgerlich war ich ja zunächst skeptisch. Aber was soll ich sagen, eine sehr gute Wahl! Das Ambiente ist sehr stylish, der Service perfekt. Und dann die Hauptsache: Der Burger. Note 1. An dem gibt es nichts auszusetzen. Ich hatte den BLT mit extra Käse und 180 gr. Patty. Ein Traum. Das Fleisch etwas über medium. Aber hier passte es. Sehr lecker mit Pfeffer gewürzt. Die Pommes ebenfalls lecker gewürzt und auf den Punkt knusprig. IMG_7586

Preislich vollkommen OK, Burger mit Beilage und Saucen um und bei 14 Euro. Zumal in der Lage, fast ein Schnäppchen. Hin da.