Demenz ist ein Arschloch, final Chapter

Der Tod gehört zum Leben dazu. Er kann plötzlich und unerwartet kommen. Oder er kann eine Erlösung nach einem langen und erfüllten Leben sein.

Und so will ich heute nicht bloß den Tod eines geliebten Menschen betrauern. Nein, ich möchte das Leben eines großartigen Mannes feiern.

Ein Freund sagte anlässlich des 80. Geburtstages meines Großvaters: „Man kann das Glück nicht erzwingen. Aber man kann es einladen.“

Und das hat mein Großvater getan. Nicht bloß für sich. Nein, auch für seine Familie und so viele andere Menschen. Und so hat er die Welt jeden Tag ein bisschen besser gemacht. Für so viele von uns.

Er war immer hilfs- und aufopferungsbereit. Er fragte nie nach seinem Vorteil. Trotz all seiner Ämter, Würden und Auszeichnungen war er stets bescheiden. Wie kein Zweiter war er jederzeit auf Ausgleich bedacht ohne sich in den Vordergrund zu stellen.

Er hat mir beigebracht, nicht nur auf dem eigenen Standpunkt zu beharren, sondern immer auch die Sichtweise anderer verstehen zu wollen. Mein Großvater war wohl der weiseste Mann, den ich jemals kennen lernen durfte.

Mein Großvater war immer ein Freund der freien Rede. Und doch war er in erster Linie ein Mann der Tat. Daher werden Worte allein nicht seinem Lebenswerk gerecht. Doch ein jeder von uns hat viele Erinnerungen an ihn und sein Tun. Und so lange wir diese Erinnerungen bewahren und uns in unserem Handeln von ihm inspirieren lassen, so wird er in unseren Herzen immer weiterleben.

Christoph Blau. Hanseatischer Kaufmann, Richter, Schiedsmann, Philanthrop. Aber zuallererst Vater. Mit Worten werde ich ihm nie genug für alles Danken können.

Demenz ist ein Arschloch. Aber sie hat nicht gewonnen! Sie hat ihm seine Erinnerungen genommen. Aber uns nicht die Erinnerung an ihn!

20130513-160423.jpg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s